Saxophon Bending – die Töne „verbiegen“ lernen. Saxophon lernen – DailySax 009

Möchtest Du Infos zu neuen Saxophonkursen und Angeboten?
Trage dich in den Saxophon-Newsletter ein. Wir schicken dir gute Saxophon-Tipps.

I have read and agreed to your Privacy Policy.

#DailySax – http://saxvideotraining.com http://saxbrig.de
Heutige Folge 009: BENDING auf dem Saxophon

Bending am Saxophon macht man meist mit dem Ansatz, manchmal auch in Kombination mit den Fingern.
Ich zeige euch in diesem Video eine sehr einfache aber effektive Übung wie man das Bending auf dem Saxophon kontrolliert lernen kann:
Nehmt euch zum Beispiel den Ton h und versucht, ihn mit Hilfe des Ansatzes (den ihr dafür locker lassen müsst), soweit „fallen zu lassen“, bis ihr einen Halbton tiefer kommt (und euer Bb klingt).

‚Bending‘ heißt übersetzt soviel wie biegen oder verbiegen. Beim Saxophon bedeutet Bending, dass man den Ton hin und her biegen kann. Ihr kennt den Effekt ganz sicher aus Blues oder Swing Aufnahmen – das Bending wurde gerade früher sehr gerne (und oft) als Stilmittel eingesetzt. Es ist ein schöner Effekt, der bluesy klingen kann, den ihr aber sparsam und bewusst einsetzen solltet, damit es nicht zuviel des Guten wird!

In Phrasen könnt ihr das Bending z.B. am Anfang eines Tons einsetzten: ihr „zieht“ den Ton dafür von einem gedachten Halbton tiefer hoch bis zum eigentlichen Ton. Das passiert wieder mit Hilfe des Ansatzes.

Eine weitere Möglichkeit, Bendings auf dem Saxophon zu machen Cell Phone Number Trace , ist das sehr langsame Öffnen von Klappen. Auch hier ist der Effekt der, dass ein Ton von einem Halbton (oder auch Ganzton) tiefer gegriffen angespielt wird und durch das Öffnen der Klappen allmählich die anvisierte Tonhöhe erreicht.

Beide Techniken für Saxophon Bending erfordern ein bisschen Übung und Fingerspitzengefühl. Probiert es einfach mal aus!

Die #DailySaxophone Show! gibt dir jeden Tag (oder fast jeden Tag) eine neue Aufgabe zum Üben. Wir machen Übungen für die Technik, Sound, Ansatz, Improvisation und alle Themen rund um das Saxophon.

Wenn ihr Fragen habt, schreibt es unten in den Kommentar Bereich. Ihr könnt auch allgemeine Fragen zur Musik, Jazz, Saxophon Reparatur, Improvisation und so weiter stellen.

Ich freue mich auf euer Feedback!
Viele Spaß beim Nachmachen…

http://saxvideotraining.com http://saxbrig.de
#saxbrigblog

EMAIL: info@saxvideotraining.com
MESSENGER: m.me/saxbrig

HIER KÖNNT IHR BERND NOCH FINDEN
HOME: http://berndsax.com
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/berndsax/
SNAPCHAT: https://www.snapchat.com/add/berndsax
FACEBOOK: https://www.facebook.com/bernd.hartnagel
TWITTER: https://twitter.com/berndhartnagel
TUMBLR: https://hartnagel.tumblr.com

SAXBRIG FINDET IHR HIER:
YOUTUBE: https://youtube.com/user/saxbrig
https://saxbrig.com
https://saxvideotraining.com
https://saxophon-lernen.com
https://saxophonkurse-online.de
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/saxbrig/
MESSENGER: https://m.me.saxbrig
FACEBOOK: https://www.facebook.com/saxbrig
FACEBOOK: https://www.facebook.com/saxvideotraining
TWITTER: https://twitter.com/saxbrig
TUMBLR: https://saxbrig.tumblr.com
PODCAST: https://tinyurl.com/yatkkcuq

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.